Hilfe. Kann mir einer helfen???

...handelt zum Beispiel von Temperatur und Energie.
FGB Schüler

Hilfe. Kann mir einer helfen???

Beitrag von FGB Schüler »

Kann mir einer den Begriff Wärmeleitung definieren??? Muss in Physik ein Vortrag drüber halten. Wäre echt cool von euch.

Grüße
FGB Schüler
Gast

Re: Hilfe. Kann mir einer helfen???

Beitrag von Gast »

Unter Wärmeleitung – auch Wärmediffusion oder Konduktion genannt – wird in der Physik der Wärmefluss in einem Feststoff oder einem ruhenden Fluid infolge eines Temperaturunterschiedes verstanden. Wärme fließt dabei – gemäß dem zweiten Hauptsatz der Thermodynamik – immer nur in Richtung geringerer Temperatur. Dabei geht keine Wärmeenergie verloren, es gilt der Energieerhaltungssatz. Wärmeleitung ist ein Mechanismus zum Transport von thermischer Energie, ohne dass dazu ein makroskopischer Materialstrom benötigt wird wie beim alternativen Mechanismus der Konvektion. Auch der Wärmetransport durch Wärmestrahlung wird als getrennter Mechanismus betrachtet. Ein Maß für die Wärmeleitung in einem bestimmten Stoff ist die Wärmeleitfähigkeit.

Zur Berechnung von Wärmeleitung kann oft die Analogie zum elektrischen Strom verwendet werden, siehe Wärmewiderstand. Dann sind Wärmeleitfähigkeits- und Temperaturberechnungen mit den Methoden der Elektrotechnik möglich.

Büdde. Is von http://www.wikipedia.de
Gast

Re: Hilfe. Kann mir einer helfen???

Beitrag von Gast »

Ich hatte ein Problem mit ihm auch. Es ist großartig, dass ich Hilfe hier finden kann.
Grüße für dich
Gast

Re: Hilfe. Kann mir einer helfen???

Beitrag von Gast »

Ich hatte ein Problem mit ihm auch. Es ist großartig, dass ich Hilfe hier finden kann. Grüße für dich
Antworten