Kühlschrank?

Die E-Lehre beschäftigt sich mit bewegten Ladungen wie Strom
cosima

Kühlschrank?

Beitrag von cosima »

wie genau funktioniert ein Kühlschrank und wie ist er aufgebaut??
el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Re: Kühlschrank?

Beitrag von el-haber »

[quote="cosima"]wie genau funktioniert ein Kühlschrank und wie ist er aufgebaut??[/quote]
Hi,
ein Kühlschrank ist zwar ein meißt elektrisches Gerät, die Wirkungsweise beruht aber auf thermodynamischen Vorgängen. => Wärmelehre)

3 Unterschiedliche Arten (Hauptarten):
1. Kompressorkühlschrank (adiabate Verdichtung und thermische Entspannung)
2. Absorptions-Kühlung (Trennung eines Kältemittels aus einer Lösung und wiederauflösen unter Wärmeaufnahme) http://de.wikipedia.org/wiki/Absorption ... temaschine
3. Elektrothermische Halbleitereffekte: Peltier-Element, bei dem ein Stromfluß einen Wärmetransport und dadurch ein Themperaturgefälle auslöst.


Zu 1. Ein Gas (z.B. Propan oder Freon) wird verdichtet und danach abgekühlt. Über ein Regelventil wird das Abgekühlte Gas einem verflüssiger zugeführt und kommt in den Kälte-Tascher. Die Unterdruck-Seite des Kompressors verdampft darin das flüssige Kältemittel und erzeugt so das Themperaturgefälle. Allerdings können wegen des Öls im Kompressor keine all zu tiefen Themperaturen erzeugt werden.

Cu
Stef
Antworten