Teilchenmodell

Plauderecke für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Studentinnen und Studenten und alle Interessierte
kiki
Beiträge: 4
Registriert: 23. Jun 2004 - 13:15
Wohnort: Niedersachsen

Teilchenmodell

Beitrag von kiki »

Durch Zufall wurde ich auf diese Seite aufmerksam und nun habe ich gleich mal eine Frage:

Meine Tochter muß sich im Moment in Physik in der 5. Klasse mit dem "Teilchenmodell" rumschlagen und ich verstehe in der Richtung nur Bahnhof :oops: . Vielleicht kann mir hier ja jemand auf die Sprünge helfen!??

Mit freundlichen Grüssen
Mutter von kiki
Wurzel
Beiträge: 49
Registriert: 31. Mai 2004 - 8:54

guck mal hier

Beitrag von Wurzel »

kiki
Beiträge: 4
Registriert: 23. Jun 2004 - 13:15
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von kiki »

Recht vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich denke mal das meine Tochter damit weiter kommt.
Nun muß ich leider noch einmal etwas fragen :oops:

Im Moment hat meine Tochter Wärmelehre also feste Körper werden erwärmt und abgekühlt. Gibt es zu diesem speziellen Thema auch spezielle Seiten? Bitte um Entschuldigung wenn ich hier und jetzt ein zweites Mal zu dem selben Klassenthema nerve.

Mit freundlichen Grüssen
Mutter von kiki
Wurzel
Beiträge: 49
Registriert: 31. Mai 2004 - 8:54

Beitrag von Wurzel »

Da gibt es schon verschiedene.

Z.B.:
http://www.ebgymhollabrunn.ac.at/ipin/ph-hs123.htm

Am besten suchst Du über www.google.de
oder www.fireball.de (oder andere Suchmaschinen).

Wärmelehre ist doch etwas allgemein, ich würde da noch einen zweiten Begriff mit einsetzen oder einen etwas spezielleren Begriff wählen
(z.B. Teilchenbewegung)

Beim Suchen mußt Du ein bißchen aufpassen, daß Du nicht auf kostenpflichtige Seiten gerätst (steht meistens unten auf der Seite ganz klein mit drauf).

Wenn Du spezielle Fragen hast oder spezielle Sachen nicht verstehst, bitte fragen.
kiki
Beiträge: 4
Registriert: 23. Jun 2004 - 13:15
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von kiki »

Vielen, vielen Dank für die oben genannte Seite und auch für die Tipps wegen anderer Seiten im Netz. Meine Tochter wird begeistert sein (ich bin es bereits :lol: :D )

Auch noch einmal Danke für die Aufmunterung ruhig Fragen stellen zu dürfen. Ich komme sicher noch das eine oder andere Mal darauf zurück. Aber vielleicht kann meine Tochter das ja nun auch bald allein übernehmen :wink:

Mit freundlichen Grüssen
Mutter von kiki
Antworten