warum funktioniert ein magnet ueberhaupt?

ein anziehendes Thema!
Gast

warum funktioniert ein magnet ueberhaupt?

Beitrag von Gast »

Bitte um antwort.

Gast

Re: warum funktioniert ein magnet ueberhaupt?

Beitrag von Gast »

Magnetismus
Magnetismus ist die Eigenschaft eines Materials, magnetisch leitende Stoffe anzuziehen. Man bezeichnet diese Stoffe als Ferromagnetische Stoffe. Darunter fallen alle Arten von Metallen.
Das Material, das über diese geheimnisvolle Art der Anziehungskraft (Magnetismus) verfügt, wird Magnet genannt. Sie liegen als Dauermagnet (Permanentmagnet) in verschiedenen Formen vor:

U-Form
Stab-Form
Block-Form
Zerbricht man einen Magnet in zwei Teile, so entstehen daraus zwei Magnete. Der natürliche Magnetismus lässt sich durch Erschütterung, Ausglühen (Curiepunkt liegt bei 721 °C) und durch Schwächen des magnetischen Wechselfeldes beseitigen.

Magnetisches Feld / Magnetfelder
Der Raum um einen Magneten, in dem magnetische Kräfte feststellbar sind, heißt magnetisches Feld.
Richtung und Größe der magnetischen Kräfte werden durch Feldlinien angezeigt. Diese verlaufen außerhalb des Magneten vom Nordpol zum Südpol und innerhalb des Magneten vom Südpol zum Nordpol. Kommen sich zwei gleichartige Pole näher, so stoßen sie sich ab.

Stromdurchflossene Leiter im Magnetfeld
Stromdurchflossene Leiter werden im Magnetfeld abgelenkt. Durch die Überlagerung der Magnetfelder von Magnet und elektrischem Leiter kommt es auf der einen Seite des Leiters (rechts) zu einer Verstärkung des Magnetfeldes. Auf der anderen Seite (links) kommt es zu einer Schwächung des Magnetfeldes. Der Leiter wir auf die Seite des schwächeren Magnetfeldes (links) abgelenkt.
Stromdurchflossene Leiter werden in die Richtung der geringeren Feldliniendichte abgelenkt.
Mittels der 3-Fingerregel mit der rechten Hand kann die Ablenkrichtung des stromdurchflossenen Leiters im Magnetfeld ermittelt werden (Rechte-Hand-Regel oder Korkenzieherregel).
Dazu muss der Daumen in Stromrichtung zeigen. Der Zeigefinger zeigt die Feldrichtung des Magnetfelds an. Der Mittelfinger zeigt in 90° von der Hand aus gesehen in Ablenkrichtung

lala

Re: warum funktioniert ein magnet ueberhaupt?

Beitrag von lala »

entschuldigung der Gast über mir bin ich also lala

sorry

Gaint

Re: warum funktioniert ein magnet ueberhaupt?

Beitrag von Gaint »

Es wurde schön beschrieben was Magnetismus ist.

Damit wurde die Frage für mich, nicht ausreichende beantwortet, wie ein Magnet funktioniert.

Ein Magnetfeld wirkt durch Körper hindurch und auch in Vakuum (Luftleerenraum). Warum ist das so?
Was genau passiert in einem Magnetfeld?

Quadrat
Beiträge: 195
Registriert: 01. Jun 2010 - 18:37

Re: warum funktioniert ein magnet ueberhaupt?

Beitrag von Quadrat »

Ich finde, die Frage wurde im groben sehr wohl beantwortet. Magnete sind Körper, die magnetische Felder erzeugen. Da es sich um ein typisches Kraftfeld handelt, spielt ein Medium, wie Luft ersteinmal keine Rolle, da Felder keinen Medium zur Ausbreitung benötigen.
Sonst könnte sich Licht (Anregung der elektromagnetischen Feldes) nicht im Vakuum ausbreiten.

In einem Magnetfeld passiert im groben genau das gleiche, wie in anderen Kraftfeldern auch: Auf bestimmte Körper wirkt eine Kraft. Im Falle des Magnetfeldes sind das vor allem magnetisierbare Stoffe und bewegte Ladungen (Vektorprodukt!).

Hoffe Unklarheiten beseitigt zu haben.

Antworten