Magnetisierte Stricknadeln

ein anziehendes Thema!
ich

Magnetisierte Stricknadeln

Beitrag von ich »

Anna hat eine von zwei Stricknadeln magnetisiert und nicht gekennzeichnet. Jetzt fragt sie:" Wer kann von euch ohne ein weiteres Hilfsmittel heraus bekommen welche von beiden der Magnet ist."
PS: Wäre nett wenn es heute noch eine Antwort gäbe.
el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber »

hi,
überlege, was Du hast: 2 Stricknadeln.
überlege, wo sich bei einem Magneten die Stellen der stärksten Anziehung befinden.

Richtig an den Polen - und die sind je an den Enden der Nadel. (Ich nehme nicht an, daß Anna einen Sondermagneten produziert hat)

Wo darf dann keine Anziehung sein?
Richtig in der Mitte der Nadeln

Also diejenige Nadel ist der Magnet, die eine andere Nadel in der Mitte hochheben kann. (Das Ende der magnetischen Nadel berührt die andere Nadel in der Mitte).
CU
Stefano
Antworten