Warum ist Edelstahl nicht magnetisch ?

ein anziehendes Thema!
Gast

Warum ist Edelstahl nicht magnetisch ?

Beitrag von Gast »

Meine Kollegen sind neugierig und wollten wissen worin der Grund liegt, weshalb VA nicht oder kaum magnetisch ist... :?:
el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber »

Hi,
ist eigendlich nicht ganz einsichtig, da in VA (V2A oder V4A oder sonderlegierung) ein hoher (über 60%) Eisenanteil vorhanden ist.

Der Trick dabei liegt aber in der Art der Legierung. Die für den Magnetismus notwendigen Kristallstrukturen werden durch die Legierungsbestandteile aufgelöst und homogenisiert. Teilweise bilden sich sogar Elektronenbindungen der Legierungselemente aus höheren Gruppen (z.B. Silizium), so daß hier neue Stoffe entstehen.
Die Kristalle bilden sich nicht aus, die Elektronenorbitale werden gehemmt und die restlichen Legierungsbestandteile gleichen mit *diamagnetischen* Eigenschaften den noch vorhandenen Fe-Magnetismus aus.

Bei bestimmten Edelstahlsorten ist die unmagnetische Eigenschaft sogar vorgegebene Produkteigenschaft.

Cu
Stef
Antworten