treibhauseffekt

Keine Ahnung wo eure Frage hinpasst? Stellt sie hier, im schlimmsten Fall verschieben wir sie an die richtige Stelle.
Gast

treibhauseffekt

Beitrag von Gast »

was ist das und wie funkioniert es?
el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber »

HI,
ein Treibhaus wird für intensive Pflanzenbewirtschaftung benutzt.
Pflanzen brauchen unter anderem Wärme, damit sie wachsen können. Diese Wärme wird in einem Treibhaus durch 2 Methoden zugeführt.
1. geschlossenes Haus, das die Wärme einschließt
2. durchsichtige Glasflächen, die Sonnenlicht und damit Wärme einlassen und nach innen reflektieren.
(3. Zusatzheizung)

Beim Treibhauseffekt wird die ganze Erde als ein einziges Treibhaus betrachtet.
Die beiden Effekte kommen durch die Gaszusammensetzung in der Atmosphäre zustande:
1. Energiespeichernde Atmosphäre aus hohem CO2 und Wasserdampf-Anteil.
2. Durch den hohen CO2-Anteil (über 2%) wird die Wärme in der Nacht nicht in den Weltraum abgestrahlt, sondern wieder auf die Erde zurück reflektiert und damit geahlten - die Energie auf der Erde und damit die Themperatur nimmt damit ständig zu!.

Ein bekannter Wissenschaftler, Harald Lesch, spricht in diesem Zusammenhang vom 'kosmischen Durchlauferhitzer'. Tagsüber heizt die Sonne die Vorderseite, Nachts wird diese wieder abgestrahlt, so daß sich eine planetenspezifische Themperatur von hier ca. +4° bis 18° über alles ergibt.
Der Erde hilft dabei die sehr hohe spezifische Energie des sie bedeckenden Wassers.

CU
Stef
Antworten