luisa

...handelt zum Beispiel von Temperatur und Energie.
Gast

luisa

Beitrag von Gast »

Hey ihr...
Warum geben lebewesen ständig Körperwärme an die umgebung ab?!?
Bitte antwortet schenll und verständlich !! danke

el-haber
Beiträge: 699
Registriert: 28. Apr 2005 - 13:31
Wohnort: Bergamo

Beitrag von el-haber »

Hi,
das ist die ewige 'Entropie der Energie'.
Also ganz grob gesagt, das bestreben des Ausgleiches unter den Energieen.
Ein Lebewesen (Warmblüter) seinerseits gleicht seine Körperthemperatur beständig aus, so daß diese in etwa immer gleich ist.

Wenn ein Körper warm ist, dann ist seine Umgebung bestrebt, die Wärme aufzunehmen und damit ihr Energieniveau auf den selben Stand zu bringen.
Genauso wird der warme Körper versuchen auf das niedrigere Energieniveau der Umgebung zu kommen.
Nehmen wir weiter an, daß die Umgebung unendlich groß ist, dann ist die Themperaturerhöhung durch Abgabe aus einem endlich kleinen Körper nicht meßbar. (Die Abkühlung auf die Umgebungsthemperatur eines nicht nachgeheizten Körpers aber sehr wohl!)
Bei allen anderen Systemen kann das sehr wohl nachgewiesen werden:
Voller Theatersaal - hat keine Heizung nur eine Entlüftung und einen Zuluftkanal. Die Heizung besorgen die Besucher selber in ausreichendem Maße (ca. 30W pro Person)

Antworten