Die Suche ergab 699 Treffer

von el-haber
25. Feb 2008 - 17:19
Forum: Elektrizitätslehre
Thema: ich brauch hilfe bei einer hausaufgabe wegen einer gleichung
Antworten: 1
Zugriffe: 6435

HI, die Gleichung bezieht sich auf die Parallelschaltung von 2 Widerständen. Der Strom teilt sich in 2 Teilstromkreise auf und der Gesamtwiderstand ist niedriger als der kleinste der beiden Widerstände. 1/Rg (= Kehrwert des Gesamtwiderstandes) 1/R1 (= Kehrwert des einen Widerstandes (1)) 1/R2 (= dit...
von el-haber
25. Feb 2008 - 11:14
Forum: Alles andere
Thema: Augenblinzeln
Antworten: 2
Zugriffe: 8858

Hi, google hilft hier auch nicht weiter. Mal überlegen - die kleinste, mit den Augen erfassbare Einheit (Bild) liegt bei ca. 1/15 sekunde. (Film-Zeitlupe) Bis etwa 1/60 sekunde kann das Auge ein flackern wahrnehmen. Die Zeit eines Augenblicks liegt also irgendwo dazwischen. Also irgendwas zwischen 1...
von el-haber
25. Feb 2008 - 11:11
Forum: Mechanik
Thema: mit einem Fön auf dem Boot
Antworten: 7
Zugriffe: 22157

HI,
hatte das Borkum-Boot einen Ventilator am Heck? (oder zwischen den beiden Heck-Rümpfen).
Oder nur ein Segel auf der Traverse zwischen den beiden Rümpfen?

CU
Stef
von el-haber
21. Feb 2008 - 11:26
Forum: Mechanik
Thema: mit einem Fön auf dem Boot
Antworten: 7
Zugriffe: 22157

Katamaran - Kormoran - Katarh alles nichts mit der Sache zu tun. Es ist egal, wieviele 'Rümpfe' ein Boot hat. Was Du meinst ist ein Luftkissenboot oder diese Ventilator-Teile, mit denen in den lustigen Ami-Filmen über die Sümpfe in Florida gefahren wird. Hat also indirekt was mit Aligator zu tun.......
von el-haber
14. Feb 2008 - 9:41
Forum: Mechanik
Thema: [Help] 10.Klasse Physikprojekt - suche weite Ideen / Antrieb
Antworten: 4
Zugriffe: 11274

Hi, wenn Du einen Gummimotor verwendest, dann kannst Du ja einen Faden um die Antriebsachse wickeln, an dessen einem Ende der gespannte Gummi zieht. Die Wunderkerze hat eine recht gleichmäßige Abbranddauer und der Faden berührt an der Stelle die Wunderkerze, an der nach ca. 60s der Glühpunkt ankommt...
von el-haber
13. Feb 2008 - 15:09
Forum: Alles andere
Thema: hilfe :(
Antworten: 1
Zugriffe: 5434

Hi, für den Schweredruck gilt auch: I) P = (m*g)/A mit m: Masse, g: Erdbeschleunigung und h: Tiefe (oder negative Höhe) des Meßortes in der Flüssigkeit. Mit : II) m = V * roh und III) V = l*b*h sowie IV) A = l*b folgt: P= roh*h*g für Flüssigkeiten als Schweredruck mit "roh" als Dichte der Flüssigkei...
von el-haber
13. Feb 2008 - 11:52
Forum: Elektrizitätslehre
Thema: Sicherung???
Antworten: 17
Zugriffe: 57481

Hi, Sicherungen sind vom EVU und VDE und Gebäude-Versicherern vorgeschrieben (Deutschland). Es sind mehrere Sicherungen hintereinander geschalten. 1. Eingangssicherung von der Versorgungsleitung (Panzersicherung) im verplombten eignen Sicherungskasten (meißt 3 Sicherungen mit > 25A nebeneinander). 2...
von el-haber
13. Feb 2008 - 11:44
Forum: Mechanik
Thema: [Help] 10.Klasse Physikprojekt - suche weite Ideen / Antrieb
Antworten: 4
Zugriffe: 11274

Hi, nehmt doch einen Leistungsfähigen Gummimotor-Antrieb, der mit einer Art Uhrwerk-Hemmung im 1/2-sekundentakt eine bestimmte Geschwindigkeit ( hier ca. 80mm/s über entsprechendes Pendel) einnimmt und einen Sternwerfer, der nach den 60s den Antriebsgummi durchbrennt. Sollte auch mit einem Faden fun...
von el-haber
11. Feb 2008 - 17:02
Forum: Magnetismus
Thema: Magnetischer Nord- und Südpol
Antworten: 2
Zugriffe: 8750

Der magnetische Südpol liegt im Norden von Kanada bei ca. 105Grad West und 85Grad Nord.

Der magnetische Nordpol ist in der einiges südlicher als Neuseeland, soweit ich mich an die Kompass-Karte erinnern kann.
Vielleicht mal mit Wikipedia oder google nach "Magnetfeld-Karten" suchen.

CU
Stef
von el-haber
11. Feb 2008 - 16:58
Forum: Optik
Thema: HHIIILLFFFEE
Antworten: 1
Zugriffe: 6662

Hi, einfach mal bei Wikipedia 'optische Linse' eingeben. Strahlengänge und die Konstruktion derselben im Bezug auf die Brennpunkte betrachten. Der Krümmungsradius der Linse bestimmt die Entfernung des Brennpunktes (Halber Radius). Konstruktion: Paralleler Strahl am Rand der Linse wird durch den Bren...
von el-haber
11. Feb 2008 - 16:53
Forum: Optik
Thema: miskroskop
Antworten: 1
Zugriffe: 6616

Hi,
hab leider keine Skizze von den beschriebenen Strahlengängen.
Ich würde aber mal vermuten, daß dann der Gegenstand scharf gesehen werden kann.

Cu
Stef
von el-haber
11. Feb 2008 - 16:50
Forum: Mechanik
Thema: mit einem Fön auf dem Boot
Antworten: 7
Zugriffe: 22157

Hi, der "Münchhausen-Hebel" immer ein lustiges Forschungsobjekt. Der Fön liefert einen Luftstrom an der Düse (oder allgemein Auslaßöffnung). Dieser Luftstrom entsteht durch beschleunigen von Luft im Fön - dabei wird eine Kraft an den Windradflügeln aufgewendet, die dem Luftstrom entgegengesetzt ist....
von el-haber
06. Feb 2008 - 11:54
Forum: Optik
Thema: Frage zum Mikroskop
Antworten: 1
Zugriffe: 6532

HI, nur so eine Vermutung. Die Helligkeit nimmt mit der Größe der bestrahlten Fläche ab (Quadratisch!) Wenn also das 'beobachtete Zwischenbild' hell sein soll, dann darf die Fläche nicht besonders groß sein. Gleichzeitig will man aber mit einem Okular, das eine bestimmte Vergrößerung hat, eine mögli...
von el-haber
06. Feb 2008 - 11:49
Forum: Elektrizitätslehre
Thema: was ist eine stromquelle?
Antworten: 3
Zugriffe: 11418

Hi, als Stromquelle kann alles Bezeichnet werden, das in der Lage ist, elektrische Ladungen bereitzustellen. Über die Zeitdauer, Richtung und Größe dieser Bereitstellung braucht es zunächst keine Aussage. Stromquellen können Impulse abgeben, wechselnde Richtung haben und große oder kleine Ströme abg...
von el-haber
01. Feb 2008 - 15:31
Forum: Meckerkasten
Thema: Userbild
Antworten: 16
Zugriffe: 36261

Hi,
was aber wirklich was bringt, das wären Bilder, die an den Text drangehängt werden könnten. Das verdeutlicht manche Beschreibung und erklärt besser als langer Text.

CU
Stef